Iphone 6 s ortung




Ortungsdienste deaktivieren und gezielt einstellen

April , Uhr. Schon gewusst?

iPhone: Ortsangaben in Fotos aktivieren oder deaktivieren (Geotags)

Das iPhone hat eine gut versteckte Karte, die zeigt, wo Sie bereits waren. Das iPhone merkt sich sogar, wann Sie einen Ort besucht und verlassen haben. Die versteckten Daten kann jeder iPhone-Nutzer selbst einsehen. Unser Test ergab: Mehr als 69 besuchte Orte hat sich das iPhone in den vergangenen vier Monaten gemerkt. Welche Daten hat das Smartphone über Sie gesammelt? Finden Sie es mit dieser Anleitung heraus.

Apple Footer

Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen. Ganz unten sehen Sie den Punkt Systemdienste.


  • iPhone: Ortungsdienste deaktivieren und wieder einsschalten - so gehts!
  • iphone note 7 sound sms / whatsapp tone ringtone hd +download?
  • iPhone orten: So spüren Sie das Apple-Handy auf?
  • Darum sollten Sie WLAN und PCs in Hotels mit Vorsicht genießen!
  • handy abhören tutorial.
  • Weitere Artikel auf mobilsicher.de.
  • at command sms lesen.

Wenn Sie darauf tippen, öffnet sich eine weitere Liste. An dieser Stelle können Sie den Zugriff auf Ortsdaten entziehen.


  • Darum zahlen Sie mal mit PIN und mal mit Unterschrift.
  • iPhone orten: So spüren Sie das Apple-Handy auf - CHIP.
  • Die geheime iPhone-Karte, die zeigt, wo Sie schon mal waren | TECHBOOK?
  • whatsapp sniffer apk para windows.
  • handy orten lassen im ausland.

Hier empfiehlt es sich, genau darüber nachzudenken, ob Sie diese Dienste mit Ortungsfunktion nutzen möchten. Das geht nämlich nur, indem Apple nachverfolgt und speichert, wo Sie sich gerade befinden. Diese Anzeige können Sie aber aktivieren. Die Option dafür befindet sich ganz unten in der Liste der Systemdienste unter dem Namen Statusleistenobjekt.

Bestimmte LTE-Netze betroffen

Ist die Funktion aktiviert, erscheint das Pfeilsymbol auch dann in der Statusleiste, wenn Systemdienste auf die Ortungsdaten zugreifen. Sie können ihr das erlauben oder den Zugriff verweigern.


  1. mailbox von anderem handy abhören congstar;
  2. iPhone 6s: GPS-Probleme im LTE-Netz.
  3. iphone 6s spy ohne jailbreak.
  4. smartphone über gps orten?
  5. apps ohne spionage.
  6. LTE und GPS vertragen sich beim iPhone 6s nicht;
  7. Besuchte Orte verwalten.
  8. Die Einstellung können Sie in den oben beschriebenen Menüs auch nachträglich ändern. Sie haben einen Fehler entdeckt oder vermissen einen Artikel zu einem bestimmten Thema?

    5 Möglichkeiten, ein verlorenes iPhone zu finden

    Schreiben Sie uns eine E-Mail an hinweis mobilsicher. Es gibt Situationen, in denen das Mobilgerät seinen Aufenthaltsort nicht ermitteln sollte. Zum Beispiel, wenn Sie es vor einem Verkauf anonym einrichten wollen. Die Funktion können Sie im Handumdrehen deaktivieren, und bei Bedarf wieder anschalten. Wer Apps auf seinem Smartphone oder Tablet installiert, wird irgendwann aufgefordert, Zugriffsrechte zu genehmigen.

    Aber was bedeuten diese Zugriffsrechte eigentlich, woher kommen sie und wozu sind sie gut?

    Ortungsdienste auf iOS-Geräten konfigurieren

    Worauf es ankommt, zeigt dieser Artikel. Sie wollten sich schon längst um die Sicherheit bei Ihrem Smartphone kümmern?

    Personen überwachen mit iPhone und iCloud - ein Test

    Das neue Jahr ist ein guter Anlass. Veröffentlicht am An dieser Stelle können Sie die Ortungsdienste komplett ausschalten. Durch Tippen auf die jeweiligen Felder können Sie die Zugriffsrechte verändern.

    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung
    iphone 6 s ortung Iphone 6 s ortung

Related iphone 6 s ortung



Copyright 2019 - All Right Reserved